Seelitzer Bergbaugeschichte

Zwischen Eiszeit und Silbererzen

Wussten Sie, dass in der Rochlitzer Gegend bereits Bergbaugeschichte geschrieben wurde, noch bevor in Annaberg und Marienberg das erste Silber gefunden wurde?

Begeben Sie sich mit einem kundigen Führer auf eine „Reise zwischen Eiszeit und Silbererzen“ und erfahren Sie mehr über den alten Bergbau um Seelitz, die geologische Entwicklungsgeschichte der Gegend und den Kreislauf der Gesteine. Die Tour ist rund 4,2 Kilometer lang. Nach etwa 2,5 Stunden erwartet Sie an historischer Stelle ein kleiner bergmännischer Imbiss (Ort: Seelitz).

Unsere Leistungen

ca. 2,5stündige Führung rund um Seelitz mit Informationen zu geologischen Besonderheiten und den Bergwerken, kleiner Imbiss und Getränke, kleine Erinnerung zum Mitnehmen

Grundpreis bis 5 Personen 25,00 €
jede weitere Person 5,00 €