Wilde Kräutergesundheit im Bilzschen Sinne

So köstlich können Kräuter sein

Tannenspitzen oder Wildkräuter wie Schafgarbe, Löwenzahn und Giersch sind nicht nur in der Natur hübsch anzusehen – sie schmecken auch richtig lecker.

Erfahren Sie mehr aus der Welt der Kräuter und begeben Sie sich mit einer Kräuterkennerin auf die Spuren des Naturheilkundlers Friedrich Eduard Bilz. Der Bildrundwanderweg führt Sie durch Lunzenau, Rochsburg und Arnsdorf und eröffnet Ihnen so manches Geheimnis rund um (Wild-)Kräuter und ihre Kräfte. Ganz nebenbei können Sie das Leben und Wirken des Sächsischen Altmeisters der Naturheilkunde näher kennen lernen.

Sie haben Appetit auf frische Kräuter bekommen? Dann sollten Sie im Anschluss das leckere Kräuter-Büfett nicht versäumen. Je nach Jahreszeit stellt der Koch eine bunte Palette an köstlichen Eigenkreationen für Sie zusammen – von der Suppe über Salate bis hin zu kalten und warmen Hauptspeisen können Sie insgesamt 18 verschiedene Köstlichkeiten genießen. Gern verrät er Ihnen auch das eine oder andere Rezept. (Ort: Lunzenau)

Unsere Leistungen

ca. 1,5stündige Wildkräuterwanderung, Essen vom Kräuterbuffet mit 18 verschiedenen Speisen

Preis pro Person 23,10 €
Teilnehmer 10 bis 30

Tipp

4stündige Wanderung (anstelle der Führung), Preis: 27,70 € pro Person. Auch als Kräuterworkshop buchbar.

Pauschalangebote & Gruppenerlebnisse

Erlebnisbausteine 2017

Unser aktuelles Heft mit den Erlebnisangeboten für Erwachsene, Jugendliche und Kinder können Sie sich hier herunterladen:

Angebote 2017 (3,8 MB)

 

Barrierearme Angebote

(BA)* So gekennzeichnete Angebote sind barrierearm. Bitte sprechen Sie uns an.

Reisebedingungen

Hier finden Sie unsere aktuellen Reisebedingungen:

Reisebedingungen.pdf (74 KB)