Edelsteinen auf der Spur

Eine geologische Familienführung

In Sachsen wurde früher Schmuck aus Mineralien hergestellt, dafür hatte vor allem „August der Starke“ gesorgt. Auch in unserer Gegend existierte einst ein Edelsteinbergwerk! Mehr darüber und die typischen Gesteine unserer Heimat erfahren Sie bei einer kleinen Wanderung im alten Bergbaurevier Seelitz. Je nach Witterung geht es an den alten „St. Johannes Stolln“ oder in das Gemeindeamt, dort bekommen Sie einen Grundkurs „Geologie“ und die Kinder können selbst Edelsteine schürfen und mitnehmen.

Unsere Leistungen

ca. 2stündige geführte Wanderung in Seelitz, für Kinder Edelsteinwäsche, Mineralienausstellung mit Kaufmöglichkeit

Grundpreis bis 5 Personen 15,00 €
jede weitere Person 3,00 €
Aufpreis für Edelsteinwäsche für Kinder pro Kind 2,00 €