Pressemeldungen

08. Januar 2015

Einfach porphyrerisch – die neue Broschüre aus dem Land des Roten Porphyr

Was macht unsere Region so l(i)ebenswert?

Einfach Porphyrerisch - So schön ist unser Porphyrland Einfach Porphyrerisch - So schön ist unser PorphyrlandFotografie: Regionales Umsetzungsmanagement im Land des Roten Porphyr „Das Land des Roten Porphyr ist in allen seinen Bereichen liebens- und damit lebenswert. Es ist einfach schön zu sehen, was wir in den letzten Jahren gemeinsam erreicht haben.“
Dorothea Palm, Regionalmanagerin im Land des Roten Porphyr auf Seite 3 deeuen Imagebroschüre „So schön ist unser Porphyrland“

Das Land des Roten Porphyr bietet viel Platz zum Wachsen, Leben und Arbeiten. Es ist Heimat für Familien, Unternehmer, Genießer, Entdecker und viele mehr. In der zurückliegenden Förderperiode von 2007 bis 2013 konnten wir alle zusammen die Region ein gutes Stück voranbringen.

Die Direktvermarkter lassen uns Heimat schmecken und Essen zum Erlebnis werden. Verschiedene thematische Wege vernetzen Handwerk, Geschichte und Natur und laden Groß und Klein zu Entdeckertouren ein. Daran knüpfen auch unsere Gästeführer an, die Bewegung ins Porphyrland bringen. Kinder können ihr Zuhause spielerisch mit Waldgeist Waldemar erobern und von ihm viel über die Geschichte erfahren. Historische Zeitzeugen und erfahrene Fachleute lassen alte Handwerkstechniken lebendig werden. Darüber hinaus gibt es viel Raum zum Leben und Wohlfühlen sowie für selbstständige Ideen, den wir gemeinsam mit allen Generationen füllen möchten.

Eine neue Broschüre zeigt unter dem Titel „Einfach porphyrerisch – So schön ist unser Porphyrland“, mit welchen beispielhaften Projekten und Ideen wir alle zusammen in der vergangenen Förderperiode das Land des Roten Porphyr noch schöner gestalten konnten. Das Heft soll zeigen, welche Chancen die Förderung bietet. Schließlich liegt eine neue Förderperiode vor uns, in der wir das Porphyrland weiter für die Anforderungen der Zukunft rüsten möchten.

Das Heft wurde mit Mitteln der Richtlinie ILE gefördert und ist ab sofort kostenfrei in den Tourist-Informationen in Rochlitz (Markt 1), Gnandstein (Gnandsteiner Hauptstraße 14) und Borna (Markt 2) erhältlich. Außerdem kann sie hier herunter geladen werden.

Hintergrundinformationen:

Die Menschen vor Ort wissen am besten, was ihnen und ihrem Zuhause gut tut. Um ihre Ideen umzusetzen und Ihnen dabei zu helfen, ihre Heimat zu stärken, gibt es das LEADER-Gebiet Land des Roten Porphyr. Seit dem Jahr 2007 arbeiten der Heimat- und Verkehrsverein „Rochlitzer Muldental“ e.V. und der Fremdenverkehrsverband „Kohrener Land“ e.V. als Trägervereine mit unzähligen lokalen Akteuren, Institutionen und Vereinen daran, unsere Region noch lebenswerter zu machen und sie für die Anforderungen der Zukunft zu rüsten. Und das nicht nur dank der vier Komplexprojekte, die den LEADER-Ansatz mit Leben erfüllen und eine breite Beteiligung und Vernetzung lokaler Akteure ermöglichen.
Derzeit laufen die Vorbereitungen für die neue Förderperiode bis 2020.

Pressebilder

Hier finden Sie aktuelle Bildmotive aus dem Tal der Burgen. 

Nutzungsbedingungen

Die Bilder können für private, touristische und journalistische Zwecke honorarfrei genutzt werden. Bitte lesen Sie die vollständigen Nutzungsbedingungen.

Download Bildmotive

Schloss Rochsburg, Foto P. Georg M. Roß OSB (260 KB)

Basilia Wechselburg, Foto P. Georg M. Roß OSB (240 KB)

Schloss Rochlitz mit Schlauchbootparty, Foto HVV (1.1 MB)

Lebendiger Fuerstenzug, Foto Gabriele Ottich (232 KB)