Führungen & Vorträge

Datum Veranstaltung Ort
08.03.2018 - 08.11.2018
17:00 h

Mehrere Termine: Naturkosmetik natürlich selbst gemacht

Führungen & Vorträge

Kurs mit Gabriela Rückert.

Anmeldung unter: gabi-rueckert@web.de

Termine: 12. April, 14. Juni, 9. August, 13. September, 11. Oktober, 8. November

Hof Landsprosse

Lichtenau, Ortsteil Garnsdorf

21.09.2018 - 23.09.2018

Tage der Industriekultur

Führungen & Vorträge

Region Chemnitz-Zwickau

Chemnitz

22.09.2018 - 23.09.2018
10:00 h - 18:00 h

Kräuterführung und Verkostung

Führungen & Vorträge

Tiere und mehr auf dem Wildkräuterhof Zesch

Wildkräuterhof in Göppersdorf

Wechselburg

22.09.2018
10:00 h - 12:00 h

Erlebte Ornithologie

Führungen & Vorträge

Dieter Schilde erzählt aus den langjährigen Erfahrungen seiner ornithologischen Beobachtungen bei einem Rundgang.

 

Wenn nicht anders angegeben, ist der Treffpunkt an der

Naturschutzstation Herrenhaide, Am Sportplatz, 09217 Burgstädt, OT Herrenhaide

Bei Exkursionen wird das Tragen festen Schuhwerks empfohlen!

 

Öffnungszeiten von Januar bis November:

Jeder 3. Samstag im Monat, 09 - 15 Uhr

Jeder 1. Sonntag im Monat,  14 - 17 Uhr

Sowie auf Anfrage unter: burgstaedt@nabu-sachsen.de

Naturschutzstation Herrenhaide

Burgstädt

22.09.2018 - 23.09.2018
14:00 h - 17:00 h

Führung in den Kellerbergen Penig

Führungen & Vorträge

Ort: Kellerberge Penig, Leipziger Str. 52A

 Eintritt: Erwachsene 3,50 €, Kinder 1,50 €

Penig

Penig

22.09.2018
15:00 h

"Herzpflanzen"

Führungen & Vorträge

Heilkräuterkurs mit Grit Tetzner

Anmeldung notwendig unter: grit.tetzner@pflanzenverbuendete.de

Hof Landsprosse

Lichtenau, Ortsteil Garnsdorf

23.09.2018
15:00 h

Vom Keller bis zum Boden

Führungen & Vorträge

Eine Führung durch sonst nicht zugängliche Bereiche.

Eintritt: 7,50 Euro, ermäßigt 5 Euro.

Eine Anmeldung unter Telefon (03737) 492310 ist nötig.

Schloss Rochlitz

Rochlitz

28.09.2018
19:00 h

"Dem Schicksal auf der Spur in Indien"

Führungen & Vorträge

Das Phänomen Palmblattbibliothek

Annett Friedrich / Tharandt

www.palmblattbibliothek.inf

Eintritt: 7,00 €

Gaststätte „Zum Prellbock"

Lunzenau

30.09.2018
13:00 h

Der Rochsburg aufs Dach geschaut - Eine Turmführung

Führungen & Vorträge

Eintritt: 4,00 €

Ermäßigt: 3,00 €

Voranmeldung erforderlich.

 

Schloss Rochsburg

Lunzenau

30.09.2018
15:00 h

Der Rochsburg aufs Dach geschaut - Eine Turmführung

Führungen & Vorträge

Eintritt: 4,00 €

Ermäßigt: 3,00 €

Voranmeldung erforderlich.

 

Schloss Rochsburg

Lunzenau

30.09.2018
15:00 h

Vom Keller bis zum Boden

Führungen & Vorträge

Eine Führung durch sonst nicht zugängliche Bereiche.

Eintritt: 7,50 Euro, ermäßigt 5 Euro.

Eine Anmeldung unter Telefon (03737) 492310 ist nötig.

Schloss Rochlitz

Rochlitz

03.10.2018
14:00 h - 17:00 h

Führung in den Kellerbergen Penig

Führungen & Vorträge

Ort: Kellerberge Penig, Leipziger Str. 52A

 Tag der deutschen Einheit

Eintritt: Erwachsene 3,50 €, Kinder 1,50 €

Penig

Penig

06.10.2018 - 07.10.2018
10:00 h - 18:00 h

Kräuterführung und Verkostung

Führungen & Vorträge

Tiere und mehr auf dem Wildkräuterhof Zesch

Wildkräuterhof in Göppersdorf

Wechselburg

06.10.2018
14:00 h

Öffentliche Stadtführung mit Herzogin Elisabeth von Rochlitz

Führungen & Vorträge

Rochlitz ist eine der ältesten Städte Sachsens. Die Kunigundenkirche bildet zusammen mit dem historischen Stadtkern und dem mächtigen Schloss eines der schönsten Bauensembles Sachsens. Herzogin Elisabeth führt Sie höchstpersönlich durch die Stadt. Dabei gewinnen Sie zahlreiche Eindrücke aus der 1000jährigen Geschichte der Region und erfahren so manche Anekdote.

Teilnahmegebühr: 4,00 €

 

Marktbrunnen

Rochlitz

07.10.2018
14:00 h

Sonntagsführung im Wechselburger Schlosspark

Führungen & Vorträge

Führung mit Frau Winkler.

Treffpunkt: Torbogenhaus am Markt

Preis: Erwachsene 6,00 €, Kinder + Jugendliche bis 16 Jahre frei

Schlosspark

Wechselburg

09.10.2018
15:00 h

Lesecafé: „Katz und Maus“

Führungen & Vorträge

Zu einer gemütlichen Leserunde bei Kaffee und Kuchen laden die beiden Autoren Regine Krätzschmar und Karl-Heinz Nebel am 9. Oktober 2018 ein.

Regine Krätzschmar hat ein Buch mit dem Titel „Molly und Mohrle“ herausgebracht, in dem die Kätzchen Molly und Mohrle ihre Geschichten erzählen. Es sind Episoden aus der Erwachsenenwelt verpackt in eine kindgerechte Sprache.

Karl-Heinz Nebel liest aus seinem Manuskript „Fine und die Linden“, einem noch unveröffentlichten Kinderbuch. Es erzählt das Leben einer Mäusefamilie unter zwei Linden. Diese Bäume haben bis 2015 am Eingang des Mittweidaer Stadions gestanden und wurden wegen der Verlängerung der Tartanbahn gefällt. Das Buch soll ihnen ein Denkmal setzen, weil die Linden zur Eröffnung des Stadions vor 100 Jahren gepflanzt worden sind. Daneben präsentiert er Auszüge aus seinen in einer Anthologie erschienenen Kurzgeschichten mit dem Titel „Safran“.

Die Teilnahme kostet bei Anmeldung inklusive einer Tasse Kaffee und einem Stück Kuchen 6,50 Euro pro Person (ohne Anmeldung kann sich der Preis ggfs. erhöhen).

Eine Anmeldung unter Telefon (03724)14739 ist aus Platzgründen erwünscht.

Café am Markt, "Zum Kirchbäck"

Burgstädt

10.10.2018
16:00 h - 18:00 h

Gemütlicher Hutzenabend "Wildfrüchte"

Führungen & Vorträge

... mit feurigem Süppchen und ihre Verwendung in der Weihnachtsküche

8 - 15 Personen ~ 10,00 € + 5 € Imbiss

Anmeldung unter Telefon (037609) 50887

Uhsldorfer Marmelädchen

Limbach-Oberfrohna

10.10.2018
18:00 h

Bilz-Stammtisch: Gesund und vital mit Ayurveda

Führungen & Vorträge

„Der Idealzustand eines Menschen ist nach vedischer Auffassung der Zustand vollkommener Gesundheit, der sich einstellt, wenn die innere Intelligenz den Körper vollständig durchdringen kann. Das Hauptaugenmerk jeder ayurvedischen Therapie liegt daher darauf, das gesunde Vollkommene zu stärken und einen gesunden Menschen eben noch gesünder werden zu lassen. Haben sich durch Stress, ungünstige Ernährung, zu wenig Schlaf, Überforderung oder regelmäßige Genussmittel schon körperliche oder geistige Krankheitssymptome eingestellt, hat Ayurveda die richtigen Maßnahmen, um auch durch eigenes Zutun, den inneren Heiler zu aktivieren und den Krankheitsverlauf rückgängig zu machen oder sogar vollständige Heilung zu erreichen. Vor allem chronische Krankheiten, die fast 80 Prozent der Bevölkerung mit sich herum tragen, sind mit Ayurveda sanft, effektiv und nachhaltig zu beeinflussen. Die Ernährung spielt dabei eine wichtige Rolle“, erzählt Susan Quellmalz Heilpraktikerin mit Schwerpunkt Ayurvedamedizin und klassische Naturheilkunde.

Beim nächsten Bilz-Stammtisch am 10. Oktober 2018 in den Kellerbergen Penig führt Susan Quellmalz alle Interessenten in die Welt des mehr als 5.000 Jahre alten Ayurveda ein, das auf Gesunderhaltung und Heilung ausgerichtet ist.

Die Teilnahme ist kostenfrei.

Tipp: Schon eine Stunde früher, um 17 Uhr, haben Sie die Möglichkeit, an einer Führung durch die Kellerberge teilzunehmen (Eintritt: 2,50 Euro pro Person).

Kellerberge

Penig

13.10.2018 - 14.10.2018
10:00 h - 18:00 h

Schöne Dinge aus Heu und Kräuter

Führungen & Vorträge

Basteln: z. B. Körbchen, Drachen usw.

Anmeldung erforderlich

Wildkräuterhof in Göppersdorf

Wechselburg

13.10.2018 - 14.10.2018
14:00 h - 17:00 h

Führung in den Kellerbergen Penig

Führungen & Vorträge

Ort: Kellerberge Penig, Leipziger Str. 52A

 Eintritt: Erwachsene 3,50 €, Kinder 1,50 €

Penig

Penig

14.10.2018
15:00 h

Drauf geschissen...

Führungen & Vorträge

Gab es damals schon Toiletten? Wie sahen sie aus? Wie reinigte man den "Allerwertesten"? Was machte der Ritter in der Schlacht, wenn er mal musste?

Eine Erlebnisführung rund um das "Stille Örtchen".

Schloss Rochlitz

Rochlitz

19.10.2018
18:00 h

Unterwegs mit dem Küchenmeister

Führungen & Vorträge

Ein Streifzug mit dem Küchenmeister durch die Küche des Mittelalters und der Renaissance in drei Gängen.

Schloss Rochlitz

Rochlitz

20.10.2018
10:00 h - 14:00 h

Fotoworkshop für Einsteiger: „Inspiration Natur“ auf dem Rochlitzer Berg ...

Führungen & Vorträge

 ... „Inspiration Natur“ auf dem Rochlitzer Berg - Einführung in die digitale Fotografie"

Die leuchtend roten Porphyr-Steinbrüche auf dem Rochlitzer Berg bilden zusammen mit der Ruhe und dem Farbenspiel der Natur im Laufe der Jahreszeiten eine ideale Kulisse, um kreative Ideen zu verwirklichen.

„Der Rochlitzer Berg ist eine wunderbare Kulisse, um an praktischen Beispielen Grundlagen zu den Themen Motivwahl, Lichtführung und Bildgestaltung zu vermitteln“, so die Fotografin. „In den bisherigen Kursen hat es die Teilnehmer oft Überwindung gekostet, sich vom Automatik-Modus zu lösen. Aber die Ergebnisse, die wir in der kurzen Zeit erzielt haben, sprechen für sich.“

Nach einer kurzen Einführung im Porphyrhaus geht es beim Fotoworkshop hinaus in die Natur, wo viele Motive auf die Hobbyfotografen warten.

Inhalte des Kurses sind Fragen wie:
Wie funktioniert meine Kamera?
Was ist ISO, Belichtungszeit, Blende und Brennweite?
Welche Ergebnisse erziele ich mit den verschiedenen Einstellungen?
Wie nutze ich vorhandenes Licht optimal?

Für die Erkundungstour auf dem Rochlitzer Berg sollten die Teilnehmer unbedingt festes Schuhwerk und der Witterung entsprechende Kleidung tragen. Eine eigene Kamera (idealerweise digitale Spiegelreflexkamera oder Bridgekamera) ist Voraussetzung für die Teilnahme. Außerdem sollte das entsprechende Handbuch mitgebracht werden.

Für den Fotoworkshop ist eine Anmeldung unter foto@grafikundart.com oder über die Homepage (www.behrami-fotografie.de) unbedingt erforderlich.

Ein Workshop kostet pro Person 49 Euro und ist auf maximal 10 Teilnehmer begrenzt

Die Anfahrt erfolgt über die Zufahrtsstraße zum Rochlitzer Berg, dort kann auf dem zweiten Parkplatz geparkt werden. Für das letzte Stück bis zum Geoportag/Porphyrhaus (gegenüber vom Waldspielplatz) braucht man zu Fuß ca. 10 Minuten. Am Geoportal selbst kann nur mit Ausnahmegenehmigung geparkt werden.

Übrigens …
Das Geoportal Porphyrhaus auf dem Rochlitzer Berg befindet sich am Gleisbergbruch (Nähe Waldspielplatz). Es ist das ehemalige Sozialgebäude der Porphyrbrüche und wurde 2014 nach einer umfassenden Sanierung als Besucherzentrum eröffnet.
Parkmöglichkeiten bestehen am Parkplatz am Beginn des Porphyrlehrpfades (Nähe „Waldschlösschen“).

Geoportal Porphyrhaus Rl. Berg (am Gleisbergbruch)

Rochlitz

21.10.2018
14:00 h

Geheimnisse in Stein und Mörtel

Führungen & Vorträge

Führung zur Baugeschichte der Rochsburg.

Eintritt: 6€, erm. 4€

Voranmeldung erforderlich

Schloss Rochsburg

Lunzenau

21.10.2018
15:00 h

Vom Keller bis zum Boden

Führungen & Vorträge

Eine Führung durch sonst nicht zugängliche Bereiche.

Eintritt: 7,50 Euro, ermäßigt 5 Euro.

Eine Anmeldung unter Telefon (03737) 492310 ist nötig.

Schloss Rochlitz

Rochlitz

26.10.2018
17:00 h

Teepflanzen: bitter und süß

Führungen & Vorträge

Anmeldung unter Telefon (037609) 50887

Hof Landsprosse

Lichtenau, Ortsteil Garnsdorf

26.10.2018
19:00 h

"Tafassasset - Felsbilder Sahara"

Führungen & Vorträge

Edgar Sommer / Braunschweig

www.cargo-verlag.de

Eintritt: 8,00 €

Gaststätte „Zum Prellbock"

Lunzenau

27.10.2018 - 28.10.2018
14:00 h - 17:00 h

Führung in den Kellerbergen Penig

Führungen & Vorträge

Ort: Kellerberge Penig, Leipziger Str. 52A

 Eintritt: Erwachsene 3,50 €, Kinder 1,50 €

Penig

Penig

28.10.2018
15:00 h

Vom Keller bis zum Boden

Führungen & Vorträge

Eine Führung durch sonst nicht zugängliche Bereiche.

Eintritt: 7,50 Euro, ermäßigt 5 Euro.

Eine Anmeldung unter Telefon (03737) 492310 ist nötig.

Schloss Rochlitz

Rochlitz

29.10.2018
18:30 h

Aktiv-Küche Burgstädt: Natürliche Vorbereitung auf die Erkältungszeit

Führungen & Vorträge

Bei der nächsten Aktiv-Küche in Burgstädt ist Katrin Reuter aus Burgstädt zu Gast. Passend zur bevorstehenden Erkältungszeit bringt sie Tipps mit, wie jeder selbst für sein Immunsystem aktiv werden kann. Gemeinsam wird das stärkste natürliche Antibiotikum der Welt, bestehend aus Zwiebeln, Knoblauch, Kurkuma, Ingwer, Chili und Meerrettich zubereitet.

„In Vorbereitung auf die nächste Erkältungssaison ist dies eine gesunde Alternative mit positiven Nebeneffekten für den ganzen Körper. Ich konnte bereits reichlich praktische Erfahrung in der Anwendung sammeln und möchte diese gerne weitergeben“, erzählt Katrin Reuter. Eine Probe darf natürlich auch mit nach Hause genommen werden.

Die Teilnahmegebühr beträgt 8 Euro pro Person.

Es ist eine Anmeldung unter Telefon (03724) 14749 in der Schwanen-Apotheke erforderlich.

Schwanenapotheke Burgstädt

Burgstädt

31.10.2018
15:00 h

Das Weib ist der höchste Schatz

Führungen & Vorträge

Geschichte und Geschichten rund um den Einfluss der Reformation auf das Leben der Frauen und den Einfluss der Frauen auf die Reformation.

Schloss Rochlitz

Rochlitz

02.11.2018
17:00 h

Gewürzpflanzen neben der "Alten Salzstraße"

Führungen & Vorträge

Vortrag

Anmeldung notwendig

Informationen unter: www.landsprosse.de

Hof Landsprosse

Lichtenau, Ortsteil Garnsdorf

03.11.2018
19:00 h

Rochsburg im Fackelschein - Eine romantische Abendführung

Führungen & Vorträge

 Eintritt: 8,00 €

Voranmeldung erforderlich.

Schloss Rochsburg

Lunzenau

04.11.2018
14:00 h - 17:00 h

Pilzwanderung im Schwarzholz

Führungen & Vorträge

Besucher sammeln mit Wolfgang Friese Pilze im Schwarzholz. Danach werden sie in der Naturschutzstation bestimmt.

Wenn nicht anders angegeben, ist der Treffpunkt an der

Naturschutzstation Herrenhaide, Am Sportplatz, 09217 Burgstädt, OT Herrenhaide.

Bei Exkursionen wird das Tragen festen Schuhwerks empfohlen!

 

Öffnungszeiten von Januar bis November:

Jeder 3. Samstag im Monat, 09 - 15 Uhr

Jeder 1. Sonntag im Monat, 14 - 17 Uhr

Sowie auf Anfrage unter: burgstaedt@nabu-sachsen.de

Naturschutzstation Herrenhaide

Burgstädt

04.11.2018
15:00 h

Vom Keller bis zum Boden

Führungen & Vorträge

Eine Führung durch sonst nicht zugängliche Bereiche.

Eintritt: 7,50 Euro, ermäßigt 5 Euro.

Eine Anmeldung unter Telefon (03737) 492310 ist nötig.

Schloss Rochlitz

Rochlitz

05.11.2018
17:30 h

Lichtbildvortrag - Die Delitzscher Kleinbahn - Krensitz - Delitzsch -

Führungen & Vorträge

Mit Buchautor Hartmut Schöttge (Delizsch) "Die Delitzscher Kleinbahn"

Eine Veranstaltung des Eisenbahnfreundeskreises Westsachsen

Eintritt frei, aber Platzkartenpflichtig.

Gaststätte „Zum Prellbock"

Lunzenau

06.11.2018
15:00 h

Lesecafé: Unsere Sinne

Führungen & Vorträge

Rund um unsere Sinne dreht sich beim nächsten Lesecafé der gemütliche Nachmittag mit Autorin Petra Weise.

Ein Vater rast überstürzt nach Hause, weil er das Gefühl hat, sein Haus brennt ab. Gibt es eine unbestimmte Ahnung, eine Art sechsten Sinn? „Die fünf klassischen Sinne prägen unser gesamtes Denken: ob man viel um die Ohren hat, jemanden gut riechen kann, Gefühl besitzt oder einen guten Geschmack. Wenn jemandem die Sinne schwinden, wird er ohnmächtig. Doch das ist noch nicht alles. Wir kennen außerdem Schwachsinn, Eigensinn, Unsinn, Blödsinn, Spürsinn und Leichtsinn“, so Petra Weise.

Am 6. November liest sie sinnliche Geschichten aus ihrem Buch „Eine unbestimmte Ahnung“.

Die Teilnahme kostet bei Anmeldung inklusive einer Tasse Kaffee und einem Stück Kuchen 6,50 Euro pro Person (ohne Anmeldung kann sich der Preis ggfs. erhöhen).

Eine Anmeldung unter Telefon (03724)14739 ist aus Platzgründen erwünscht.

Café am Markt, "Zum Kirchbäck"

Burgstädt

10.11.2018 - 11.11.2018
14:00 h - 17:00 h

Führung in den Kellerbergen Penig

Führungen & Vorträge

Ort: Kellerberge Penig, Leipziger Str. 52A

 Eintritt: Erwachsene 3,50 €, Kinder 1,50 €

Penig

Penig

13.11.2018
17:00 h - 19:00 h

Kräutervortragsabend "Pflanzenpower in der Weintraube"

Führungen & Vorträge

Trauben, deren Inhaltsstoffe und Verwendung

6 - 12 Personen ~ 10,00 € + 5 € Nascherei

Anmeldung unter Telefon (037609) 50887

Uhsldorfer Marmelädchen

Limbach-Oberfrohna

14.11.2018
18:00 h

Bilz-Stammtisch: Selbstheilung durch Homöopathie

Führungen & Vorträge

Der nächste Bilz-Stammtisch ist eine gute und einfache Möglichkeit, in die Selbstbehandlung mit homöopathischen Mittel einzusteigen. Nach einer kurzen Einführung in die Homöopathie durch Heilpraktikerin Ines Kunze aus Chemnitz werden verschiedene Alltagssituationen wie zum Beispiel Verletzungen, Insektenstiche, Verbrennungen oder ein verdorbener Magen mit den dafür geeigneten homöopathischen Mitteln besprochen. Die Klassische Homöopathin Ines Kunze führt alle Anwesenden lebhaft durch den lockeren Abend und berichtet aus ihrem reichen Erfahrungsschatz.

Die Teilnahme ist kostenfrei.

Gaststätte "Zur alten Bäckerei"

Burgstädt

15.11.2018
18:00 h - 21:00 h

Workshop "Schon wieder naht die Erkältungszeit. ... mit Homöopathie wieder fit."

Führungen & Vorträge

Die erfahrene, klassische Homöopathin Ines Kunze (HP) erklärt aufbauend auf wichtigen homöopathischen Gundlagen und passend für die Erkältungszeit bewährte homöopathische Mittel und bespricht deren Anwendung. Weitere Ratschläge für die kalte, nasse Jahreszeit runden den Abend ab.

Dieser Workshop soll die Teilnehmer nicht nur für den kommenden Winter rüsten, sondern lehrt ihnen erste eigene Schritte in die sanfte und ursächliche Behandlungsform der Homöopathie.

Es wird bis 12. November 2018 um Anmeldung über das Konzepthaus, Telefon 0371/5565001 oder über die Praxis für Klassische Homöopathie Ines Kunze, Telefon 0371/3556690 gebeten.

Kosten: 20 Euro pro Person (inkl. Handout)

Kontakt:
Praxis „Klassische Homöopathie HP Ines Kunze“
Weststraße 114
09116 Chemnitz
Telefon: (0371)3556690
E-Mail: kontakt@praxis-ines-kunze.de

Konzepthaus JAHNSSTRASSE 23

Chemnitz

16.11.2018
19:00 h - 21:00 h

Hausapothekenkurs "... mit Homöopathie wieder fit."

Führungen & Vorträge

Termine: 16. und 30. November 2018, 19 bis 21 Uhr

Erlernen Sie an zwei Abenden von der seit über neun Jahren praktizierenden, klassischen Homöopathin Ines Kunze (HP) die Anwendung homöopathischer Mittel bei einfachen - trotzdem oft sehr unangenehmen - alltäglichen "Wehwehchen".

Der erste Abend schafft die Basis aus homöopathischen Grundlagen, gefolgt von dem Thema Homöopahie bei Verletzungen. Nach zwei Wochen folgt der zweite Termin mit einer kurzen Vertiefung des Gelernten und der Möglichkeit sich inzwischen aufgetretener Fragen zu widmen. Danach werden weitere bewährte Mittel bei Erkältungsbeschwerden, Verdauungsproblemen, Zahnung etc. besprochen.

Wer Frau Kunze kennt, weiß, dass sie in lockerer Atmosphäre mit einfachen, verständlichen Worten grundlegendes Wissen vermittelt. Nutzen Sie die Möglichkeit zum Eintauchen in die wunderbaren Möglichkeiten der Klassischen Homöopathie.

Es wird bis 12. November 2018 um Anmeldung in der Praxis für Klassische Homöopathie Ines Kunze, Telefon 0371/3556690 gebeten.

Kosten: bei Anmeldung und Zahlungseingang bis 20.10.2018: 40 Euro pro Person, spätere Anmeldungen 50 Euro pro Person

Kontakt:
Praxis „Klassische Homöopathie HP Ines Kunze“
Weststraße 114
09116 Chemnitz
Telefon: (0371)3556690
E-Mail: kontakt@praxis-ines-kunze.de

Praxis „Klassische Homöopathie HP Ines Kunze“

Chemnitz

22.11.2018
17:00 h

Werkstatt Professionell im Ehrenamt zum Thema: "Neu im Vorstand? - Rüstzeug für die Arbeit

Führungen & Vorträge

 ... im gemeinnützigen Verein"

Teilnehmerbeitrag: 5,00 €

Anmeldung über 034344-64810 oder claudia.vater@slk-miltitz.de

Heimvolkshochschule Kohren-Sahlis

Kohren-Sahlis

23.11.2018
19:00 h

"Wer kennt Dschibuti - Unterwegs am Horn von Afrika"

Führungen & Vorträge

Reisebericht von Jens Hering / Limbach-Oberfrohna

Eintritt: 5,00 €

Gaststätte „Zum Prellbock"

Lunzenau

24.11.2018 - 25.11.2018
14:00 h - 17:00 h

Führung in den Kellerbergen Penig

Führungen & Vorträge

Ort: Kellerberge Penig, Leipziger Str. 52A

 Eintritt: Erwachsene 3,50 €, Kinder 1,50 €

Penig

Penig

25.11.2018
14:00 h

Adlige Bestattungskultur – Sonderführung zum Totensonntag

Führungen & Vorträge

Eintritt: 6€, erm. 4€

Voranmeldung erforderlich

Schloss Rochsburg

Lunzenau

26.11.2018
18:30 h

Aktiv-Küche: Vegetarisches Weihnachtsmenü

Führungen & Vorträge

Es muss nicht immer Fleisch sein. Ernährungsberaterin Christine Püschmann zeigt Ende November bei der Aktiv-Küche Burgstädt, wie Sie ein geschmackvolles vegetarisches Weihnachtsmenü zubereiten können. Dieses lockt mit Suppen und Salaten der Saison, einer weihnachtlichen Pastete nach indischer Art („Masala dosa“) und einem leckeren Schokoladendessert.

Die Teilnahmegebühr beträgt 12 Euro pro Person.

Es ist eine Anmeldung unter Telefon (03724) 14749 in der Schwanenapotheke erforderlich.

Schwanenapotheke Burgstädt

Burgstädt

04.12.2018
15:00 h

Lesecafé: „Goldene Nachlese“

Führungen & Vorträge

Schon Naturheilkundler Friedrich Eduard Bilz wusste, wie wichtig es ist, sich auch mal ganz und gar dem Genuss hinzugeben und in gemütlicher Runde zu entspannen. Deshalb gibt es in der Bilz-Region jetzt das „Lesecafé“ im Café am Markt der Bäckerei und Konditorei „Zum Kirchbäck“.

Im Dezember kommt Autorin Marion Luise Süß aus Hartmannsdorf ins Lesecafé. Unter dem Titel „Goldene Nachlese“ liest sie weihnachtliche Texte, blickt aber auch auf das vergangene Jahr zurück. Zum Programm gehören auch die Besinnung und Hoffnung auf alles Kommende und eine Einstimmung auf die besinnliche und fröhliche Seite des Weihnachtsfestes.

Die Teilnahme kostet bei Anmeldung inklusive einer Tasse Kaffee und einem Stück Kuchen 6,50 Euro pro Person (ohne Anmeldung kann sich der Preis ggfs. erhöhen).

Eine Anmeldung unter Telefon (03724)14739 ist aus Platzgründen erwünscht.

Café am Markt, "Zum Kirchbäck"

Burgstädt

04.12.2018
17:00 h - 19:00 h

Kräuterabend "Geschenke aus der Küche"

Führungen & Vorträge

Weihnachtsgewürzsirup gemeinsam herstellen

6 - 12 Personen ~ 10,00 € zzgl. Material

Anmeldung unter Telefon (037609) 50887

Uhsldorfer Marmelädchen

Limbach-Oberfrohna

06.12.2018
19:00 h

"Bergsteigen weltweit"

Führungen & Vorträge

Die Abenteuer des Extrembergsteigers und Senators Jörg Stingl in vielen Worten und tollen Bildern.

www.joergstingl.com

Eintritt: 10,00 €

Gaststätte „Zum Prellbock"

Lunzenau

07.12.2018
19:00 h

"Bergsteigen weltweit"

Führungen & Vorträge

Die Abenteuer des Extrembergsteigers und Senators Jörg Stingl in vielen Worten und tollen Bildern.

www.joergstingl.com

Eintritt: 10,00 €

Gaststätte „Zum Prellbock"

Lunzenau

08.12.2018
14:00 h - 17:00 h

Führung in den Kellerbergen Penig

Führungen & Vorträge

Ort: Kellerberge Penig, Leipziger Str. 52A

 Märchenzeit

Eintritt: Erwachsene 3,50 €, Kinder 1,50 €

Penig

Penig

09.12.2018
13:00 h

Der Rochsburg aufs Dach geschaut - Eine Turmführung

Führungen & Vorträge

Eintritt: 4,00 €

Ermäßigt: 3,00 €

Voranmeldung erforderlich.

 

Schloss Rochsburg

Lunzenau

09.12.2018
14:00 h - 17:00 h

Führung in den Kellerbergen Penig

Führungen & Vorträge

Ort: Kellerberge Penig, Leipziger Str. 52A

 Eintritt: Erwachsene 3,50 €, Kinder 1,50 €

Penig

Penig

09.12.2018
15:00 h

Der Rochsburg aufs Dach geschaut - Eine Turmführung

Führungen & Vorträge

Eintritt: 4,00 €

Ermäßigt: 3,00 €

Voranmeldung erforderlich.

 

Schloss Rochsburg

Lunzenau

22.12.2018 - 23.12.2018
14:00 h - 17:00 h

Führung in den Kellerbergen Penig

Führungen & Vorträge

Ort: Kellerberge Penig, Leipziger Str. 52A

 Eintritt: Erwachsene 3,50 €, Kinder 1,50 €

Penig

Penig